Spatenstich! Es geht los…

Jetzt geht es wirklich los!
Heute Vormittag war es dann soweit. Gemeinsam mit Schülern aus den Jahrgangstufen acht und zehn setzte Herr Bong den  Spatentstich zum Neubau des Förderzentrums Unna an der Döbelner Straße!  Unterstützt wurde er dabei vom Landrat  des Kreises Unna, Herrn Michael Makiolla  sowie der stellvertretenden Bürgermeisterin  der Kreiststadt Unna, Renate Nick.
An der Döbelner Straße entsteht ein neues Gebäude, was voraussichtlich im Sommer 2021 fertiggestellt sein wird.
In das Gebäude sollen dann das Förderzentrum Unna sowie das Weiterbildungskolleg der Kreisstadt Unna ziehen. Die Kosten werden für dieses Bauvorhaben auf 22 Millionen Euro geschätzt.
Alle weiteren Informationen finden sie hier:  https://www.kreis-unna.de/nachrichten/n/spatenstich-fuer-neubau/

 

 

 

Die Gewinner stehen fest!

Unsere Gewinner des Malwettbewerbs stehen fest!
Jeder Schüler konnte an unserem Malwettbewerb teilnehmen und darauf hoffen, einen der drei Geschenkegutscheine von Müller im Wert von 10 € zu ergattern. Die einzige Teilnahmebedingung  war die Gestaltung eines Bildes mit weihnachtlichen Motiven mit Bunt- oder Filzstiften. Dabei sind tolle Bilder entstanden!
Hier sehen Sie die Gewinnerbilder:

Der Kofferraub

Vorhang auf für die Schattentheater-AG!

Unter der Leitung von Frau Baumgardt-Mätzig und Herrn Löser haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 6, 8 und 9 ein erstes kleines Stück entwickelt. Hierzu gibt es nun dank kollegialer Unterstützung ein kleines Video.

 

 
Zur Handlung: Irgendwo im „Wilden Westen“ von Unna feiern die Gäste eines Saloons das Ende eines harten Tages. Doch die ausgelassene Partystimmung bekommt unvermittelt einen Dämpfer, als sich ein Dieb unter die Anwesenden mischt. Wenig später verschwindet ein Koffer und mit ihm der Täter in der Dunkelheit der Nacht. Aber die Freude über die reiche Beute währt nur bis zum Anbruch des nächsten Tages…